Elefanten am Wasserloch

Wir konnten während 24 Stunden völlig alleine an einem Wasserloch stehen. Dass es hier viele Elefanten gibt, wussten wir schon, aber unser Erlebnis hier toppte unsere Vorstellung bei weitem. Die verschiedenen Familien kontrollierten Globi, badeten, spielten und genossen das Wasser. Eine unvergessliche Zeit.

2017-08-10T17:14:48+00:00 10. August, 2017|Afrika, Allgemein, Botsuana, Video|

2 Kommentare

  1. Bodmer Gaby 15. August 2017 um 06:48 Uhr

    Hallo Ihr Zwei

    Es ist immer eine Freude eure Filme und Bilder zu sehen.
    Vielen Dank, dass Ihr uns teilhaben lässt, von den tollen Erlebnissen

    Lieber Gruss
    Gaby und Andy.

  2. Peter Strub 16. August 2017 um 11:19 Uhr

    Lieben Dank. Wir freuen uns, wenn wenn unsere Beiträge gelesen werden und auf eure Berichte aus den USA.

Hinterlassen Sie einen Kommentar