Quer durchs Land

Die Schweizer Fahrprüfung hilft auf den Strassen von Sambia nicht wirklich. Der schwarz-afrikanische Fahrstil ist ziemlich uneuropäisch, hier am Beispiel von Lusaka. Auch der Strassenbau und -unterhalt entspricht nicht den Schweizer Vorstellungen ist aber sehr spannend. Im Gegensatz zu Europa sind die Strassen jedoch belebt – mit Leben gefüllt, nicht nur mit Fahrzeugen – und die Teilnehmer strahlen viel Lebensfreude aus. Wir geniessen diese Erlebnisse jedenfalls sehr.

2017-09-10T15:49:21+00:00 10. September, 2017|Afrika, Allgemein, Sambia, Video|

Hinterlassen Sie einen Kommentar