Infrastruktur wird neu gebaut

Die Hauptstrassen, die wir befahren haben waren in einem sehr schlechten Zustand und werden von chinesischen Baufirmen z.T. auf über 100km gleichzeitig neu erstellt. Die „Umfahrungsstrassen“ sind nicht präpariert und von den vielen LKWs und dem Wetter total zerstört. Die Nebenstrassen sind häufig in einem ausgezeichneten Zustand. Wir haben auch Erdstrassen gefunden, die auf der Karte und als Wegweiser vorhanden sind, aber die es ab einem bestimmten Punkt schlicht nicht gibt, vielleicht jedoch geplant sind. Auf unserer Übersichtskarte haben wir mit Wegpunkten alle detaillierten Informationen über die aktuellen Strassenzustände für Selbstfahrer eingetragen, einfach reinzoomen.