Möchtest du ein bis zwei Mal pro Woche in unsere Welt entführt werden?

Ja, ich will

aktueller Standort

Letzte Beiträge

Globi parken

15. August, 2016|0 Comments

In den Weiten Afrikas kann es manchmal ganz schön eng werden. Schöne Standplätze sind meist nicht nur schwierig zu erreichen, sie fordern bisweilen einiges von uns ab. Seit wir durch den Afrikanischen Busch reisen, [...]

Etoscha Pfanne 5/5: Die Flieger

8. August, 2016|0 Comments

Die meisten Vögel, die wir in der Etoscha Pfanne beobachteten, waren zu Fuss unterwegs. Sekretär, Riesentrappe, Gackeltrappe, Waffenkiebitz, Rotschopftrappe und Paradieskranich können sehr grazil durch die Steppe stolzieren, dagegen sehen die Perlhühner doch eher [...]

Etoscha Pfanne 4/5: Die Jäger

2. August, 2016|0 Comments

Wir hatten Glück. Aber es ist in der Etoscha Pfanne auch besonders einfach Glück zu haben. Grosskatzen wie Löwe und Leopard sind für jeden Afrikareisenden natürlich „musts“. Wir erlebten sie unmittelbar neben unserem Fahrzeug. [...]

Etoscha Pfanne 3/5: Die Läufer

25. Juli, 2016|0 Comments

Die Läufer in der Savanne sind meist Fluchttiere, Beutetiere der Jäger. Wir wurden nicht als Jäger wahrgenommen und durften uns z.T. recht nahe anpirschen. Sie liessen uns gewähren. Wir waren sehr glücklich so nahe [...]

Etoscha Pfanne 2/5 Die Kleinen

17. Juli, 2016|0 Comments

Nicht nur die big 5 sind sehenswert, auch die Kleinen wissen ganz gut wie es sich nett lebt! Video

Etoscha Pfanne 1/5 Die Grossen

6. Juli, 2016|Kommentare deaktiviert für Etoscha Pfanne 1/5 Die Grossen

Die Etoscha Pfanne ist fast wie ein Zoo für Fahrzeuge. Wir haben festgestellt, dass hier sehr viele Wildtiere leben, die grösser sind als wir! Wie bei allen Lebewesen sind natürlich v.a. die Jungtiere besonders [...]

Der Süden und Lesotho

26. Juni, 2016|Kommentare deaktiviert für Der Süden und Lesotho

Auf einer Feier mit den Einheimischen waren wir so glücklich, weil wir ein ausgelassener Teil der Feier waren. Es gab aber auch ein Erlebnis bei dem uns jemand um Geld erpressen wollte. Glück und [...]

Der Norden, die Himba

19. Juni, 2016|Kommentare deaktiviert für Der Norden, die Himba

Im Norden besuchten wir die letzten Nomaden von Namibia. Ihre Lebensweise ist sehr einfach, Reichtum definiert sich über die Herdengrösse. Bei besonderen Gelegenheiten wird auch einmal eine Ziege geschlachtet, wir waren gerade da. [...]

Der Süden und Lesotho in Bildern

12. Juni, 2016|Kommentare deaktiviert für Der Süden und Lesotho in Bildern

Neben tollen Begegnungen hat es uns v.a. Lesotho, die Berge und die Menschen angetan. Wir hatten das einmalige Glück an einem Bezirkstreffen der Kindergärten teilnehmen zu können. Die Menschen waren so fröhlich, dass sie [...]

Die Küste

5. Juni, 2016|Kommentare deaktiviert für Die Küste

Auf 10cm Abstand kann ein Pelikan ganz schön gross erscheinen. Wenn Robbengeruch über Video verbreitet werden könnte, müssten wir von diesem Video abraten!

Unsere Routen durch den Süden und Lesotho

21. Mai, 2016|Kommentare deaktiviert für Unsere Routen durch den Süden und Lesotho

Auf den südlichen Back Routes mussten wir 2-mal wenden, weil wir zu gross waren. Das Königreich Lesotho forderte Globi aber mit Höhen über 3‘000 müM.

Western Cape

30. April, 2016|Kommentare deaktiviert für Western Cape

An vielen Orten erinnert das Western Cape eher an Europa als an Afrika. Wir haben in den Backroads aber wunderschöne Erlebnisse genossen.

Mehr als Capetown

17. April, 2016|Kommentare deaktiviert für Mehr als Capetown

Das Western Cape besteht nicht nur aus Cape Town, obwohl wir viel Zeit in dieser Region verbracht haben. Neben extrem eindrücklichen Landschaften durften wir auch hier ganz nahe Erlebnisse mit Wildtieren erleben. [...]

Das neue GPS

5. April, 2016|0 Comments

Wir fahren jetzt neben unserem GPS auf dem PC noch mit einem Standard Garmin Geräte und sind schon fast zufrieden!

Die Tücken der Technik

20. März, 2016|Kommentare deaktiviert für Die Tücken der Technik

Die Technik hat uns im Griff. Je mehr man besitzt je weniger Freiheit man hat. Mit Globi hat sich unsere Freiheit verkleinert. Der Luxus fordert seinen Tribut. Wir kennen viel mehr Werkstätte als uns [...]

Endlich wieder mit Globi unterwegs

13. März, 2016|Kommentare deaktiviert für Endlich wieder mit Globi unterwegs

Der zweitgrösste Canyon der Welt liegt im Süden von Namibia, Fish River Canyon. Der Abwechslungsreichtum der Landschaft, die Farben der Gesteine und die unglaubliche Weite haben uns sehr beeindruckt. [...]

Manchmal auch ohne GPS

26. Februar, 2016|Kommentare deaktiviert für Manchmal auch ohne GPS

Leider hat unsere GPS-Software nicht wirklich gut funktioniert, aber in Etwa kann man sehen, wo wir durchgefahren sind!

Reisen ohne Globi

20. Februar, 2016|Kommentare deaktiviert für Reisen ohne Globi

Das Angewöhnen an Afrika ist eigentlich in Namibia relativ sehr einfach, trotzdem mussten wir einiges lernen.

Viele Wildtiere und die Himbas

12. Februar, 2016|Kommentare deaktiviert für Viele Wildtiere und die Himbas

Unsere Reise führte uns an die Grenze zu Angola und den Himbas, weiter durch die tierreiche Etoscha Pfanne. Die Menschen-, Tier- und Landschaftseindrücke sind gewaltig.

MANroc im Atlas

29. Dezember, 2015|Kommentare deaktiviert für MANroc im Atlas

In der extrem abwechslungsreichen Landschaft mit den vielen gastfreundlichen Menschen hat es auch Pisten, die echt eng sind für unseren MANroc. Manchmal wegen den vielen Leuten, manchmal wegen der vorstehenden Felsen. [...]

MANroc im Rekkam

22. Dezember, 2015|Kommentare deaktiviert für MANroc im Rekkam

Im Osten von Marokko waren wir viel mit Rosemarie und Fritz und ihrem 6x6 unterwegs. Zusammen haben wir einige knifflige Pässe und Pisten gemeistert. Das Rekkam ist eines der schöneren Teile von Marokko und [...]

Rund um Tafraoute

12. Dezember, 2015|Kommentare deaktiviert für Rund um Tafraoute

Aller Anfang ist schwierig. In Marokko hat es nicht nur Sandwüste, sondern auch schöne Täler und Schluchten. Hier haben wir gelernt, dass es Passagen gibt, die mit einem LKW einfach nicht befahrbar sind. Wir [...]

Castles

5. Dezember, 2015|Kommentare deaktiviert für Castles

Die Schottischen Highlands sind mit den Isländischen vergleichbar. Nur hat es in den Isländischen deutlich weniger alte Castles. Der Besuch dieser Castles ist ein Traum. Einige sind sogar als Hotels umgebaut worden. Wir haben [...]

Highland Games

28. November, 2015|Kommentare deaktiviert für Highland Games

Wir haben die sportlichen Wettkämpfe der Schotten in Pitlochry besucht. Die Wettkämpfe der starken Männer sind sehr urchig. Alles übertroffen hat aber das Seilziehen.